Saal


Die Kühbacher Theatergruppe spielt seit ihrer Gründung im Kühbacher Pfarrsaal, wo jedes Jahr aufs Neue die eigens auf die Räumlichkeiten angepasste Bühne und das Zuschauerpodium aufgebaut werden. Die Bühne hat eine Fläche von ca. 40m2, der Saal bietet Platz für ca. 105 Zuschauer.

Außerdem stehen der Theatergruppe auch die weiteren Räume im Kühbacher Pfarrhof zur Verfügung:

Die drei hinter der Bühne gelegenen Jugendräume werden während der Theatersaison als Ankleide-, Ruhe-, Schmink- und Aufenthaltsräume genutzt.
Zwischen den Jugendräumen und der Bühne befindet sich der Technikraum, von dem aus die gesamte Licht- und Tontechnik im Saal und auf der Bühne gesteuert wird.

Im Eingangsbereich stehen uns das Foyer mit Garderobe, die Küche und das Pfarrstüberl, welches für den schon „traditionellen“ Leberkäse-Verkauf während der Pausen genutzt wird, bereit.